Täglicher Archiv: Islam in Deutschland

Der elitäre Kreis der Kopftuchträgerinnen

Frau steht an einer Erhöhung und schaut hinunter

Es ist ein schwieriges Thema. Keine Frage. Manche von uns tragen es, weil es Generationen vor ihnen trugen. Manche, weil es eine politische Haltung ist, manche, weil es eine bewusste Entscheidung ist ihren Glauben sichtbar zu manchen. Viele tragen es aber auch aus ihrer eigenen individuellen Motivation heraus. Das Kopftuch. Ein Tuch, das die Zugehörigkeit […]

Das rote [Kopf-]Tuch

Blogger Schreibtisch

Ich stehe dazwischen, zwischen den Stühlen. Nehme von Zeit zu Zeit auf dem einen Platz. Lasse den anderen niemals aus dem Auge. Hechte hinüber. Lasse mich fallen. Frage an mich: Warum zwischen den Stühlen? Warum nicht zwischen den Sesseln? Wo bleibt meine Komfortzone? Es gibt sie. Ich trage sie bei mir. Ständig. Zwischen den Stühlen. […]

Dattelgeschenk für Freunde, Familie und Nachbarn

Dattelgeschenk

Die letzte Woche der Ramadanvorbereitung beginnt allmählich und es wird höchste Zeit auch eine Kleinigkeit für die Liebsten vorzubereiten. Was würde sich dafür besser eignen als Datteln? Daher habe ich Euch in diesem Blogpost eine Bastelvorlage für ein Dattelgeschenk für Freunde, Familie und Nachbarn mitgebracht. Eine Kleinigkeit, um den anstehenden Monat Ramadan willkommen zu heißen. […]

Interreligiosität leben: Buch und Gebetskarten

Interreligiosität leben Buch und Gebetskarten

Interreligiosität leben Interreligiosität ist für eine plurale Gesellschaft essentiell. Gleiches gilt für Interkulturalität. Beides sind meiner Ansicht nach zwei Grundpfeiler, auf denen ein harmonisches Zusammenleben nur möglich ist. Dabei geht es um Akzeptanz und die Fähigkeit die Andersartigkeit des Gegenübers anzuerkennen und mit Respekt zu behandeln. Ganz gleich, ob sie mit den eigenen Grundsätzen kollidiert […]

Buchempfehlungen für muslimische Mütter

Buchempfehlungen für muslimische Mütter Titelbild

„Buchempfehlungen für muslimische Mütter“ klingt etwas kategorisch, ich weiß. Aber das Kind brauchte einen Namen 🙂 . Selbstverständlich sind die hier vorgestellten Bücher gleichermaßen lesbar für alle anderen Religionszugehörigkeiten, Ethnien und natürlich auch für Väter, Omas, Opas etc.. Zumal nur drei der insgesamt fünf Bücher tatsächlich islamischen Content besitzen, für Eltern aber alle ausgesprochen lesbar […]