Die allerleckersten Zitronencupcakes zum Eid

Nahaufnahme Zitronencupcakes

Selam Ihr Lieben,

bei uns laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Es wird geputzt, verpackt und natürlich auch gebacken. Kekse und Kuchen sind schon fertig. Jetzt gehts an die Cupcakes. Ich zeige Euch heute das ultimative Zitronencupcakerezept. Es gibt keine, die leckerer sind. Und passend zum Ramadanfest, Bayram und Eid müssen diese natürlich auch verziert werden. Daher gibts noch die Bastelvorlagen für die hübschen Cupcaketopper als Moschee und Mond. Los gehts mit den allerleckersten Zitronencupcakes zum Eid.
Zitronencupcakes mit Topper

Zutaten für 30 Zitronencupcakes

Für den Teig

  • 3 Eier
  • 300g Zucker
  • 180g Butter
  • 1Pck. Vanillezucker
  • 1 Pck. Backpulver
  • 400g Mehl
  • 300ml Buttermilch
  • Abrieb und Saft von zwei Bio Zitronen

Für das Frosting

  • 250g Mascarpone
  • 1/2 Fläschchen Zitronenaroma
  • 150g Butter
  • 300g Puderzucker
  • Abrieb von einer Biozitrone
  • geviertelte Zitronenscheiben zum Dekorieren

Zutaten Zitronencupcakes

Zubereitung Teig

Zucker und Butter schaumig schlagen

  • Butter, Zucker und Vanillezucker verrühren
  • Eier hinzufügen und schaumig schlagen
  • Buttermilch in die Schüssel gießen und langsam unterrühren
  • Backpulver und Mehl langsam in die Masse sieben und unterheben
  • Zitronenschale abreiben. Zitronen auspressen und Saft in den Teig geben.
  • Alles auf höchster Stufe 2 Minuten zu einem glatten Teig verarbeiten.

Teig in Muffinförmchen portionieren

  • Den Teig mit einem Eisportionierer in die Muffinförmchen einfüllen und das Blech bei 180°C Ober-/Unterhitze 20 Minuten backen.

Gebackene Muffins

Zubereitung Frosting

  • Mascarpone, Butter, Puderzucker, Zitronenaroma und Zitronenabrieb miteinander vermischen. Das Frosting 2 Minuten auf hoher Stufe zu einer glatten Masse verrühren und 1h kalt stellen.

Frosting für Zitronencupcakes

  • Das Frosting in eine Spritztülle geben und kreisförmig, von außen nach innen, auf dem Cupcake verteilen. Abschließend mit einer Zitronenscheibe dekorieren.

Frosting mit Tülle auftragen

Die allerleckersten Zitronencupcakes zum Eid

Cupcaketopper basteln

In der Zeit, in der Ihr Eure Cupcaketopper bastelt, sollten die Cupcakes im Kühlschrank bleiben. Besonders bei warmen Temperaturen zerfließt das Frosting sonst.

Materialien

Materialien Cupcaketopper

  • Druckt Euch zunächst die Bastelvorlage aus. Diese findet Ihr entweder im Shop. Am besten schneidet Ihr die Topper mit einer kleinen Schere aus. Vor allem der Mond auf der Kuppel ist so einfacher zu realisieren.

Cupcaketopper zusammenkleben

  • Bedenkt, dass Ihr immer eine Vorder- und eine Rückseite benötigt. Nachdem Ihr die eine Seite mit Klebe bestrichen habt, legt Ihr einen Zahnstocher in die Mitte und drückt die zweite Seite darauf fest.

Cupcaketopper dekorieren

Nun steckt Ihr Eure Topper noch in die Cupcakes und fertig sind Eure allerleckersten Zitronencupcakes für das Ramadanfest, Bayram und Eid. Probiert es unbedingt aus. Sie schmecken einfach unglaublich lecker.

Nahaufnahme Zitronencupcakes

Da das der letzte Blogpost vor den Feiertagen war, wünsche ich Euch schon mal von Herzen ein gesegnetes Ramadanfest im Kreise Eurer Lieben! Eine schöne Familienzeit und ganz viel Liebe!

Herzliche Grüße und Selam

Eure Vanessa 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.