Eukalyptuskranz selbermachen

Eukalyptuskranz Titelbild

Es ist Zeit für einen neuen Blogpost. Seid Ihr auch so von dem Eukalyptushype betroffen wie ich? Ich würde am Liebsten nur noch Eukalyptus als einzige Grünpflanze in unserer Wohnung haben. Denn er riecht nicht nur unglaublich gut und sieht ziemlich edel aus, sondern es lassen sich auch tolle Sachen damit basteln. Eine davon zeige ich Euch heute. Wir basteln nämlich einen Eukalyptuskranz. Ganz einfach, simpel und schnell.

Für einen Eukalyptuskranz DIY benötigst Du:

Eukalyptuskranz Materialien

Zunächst bringst Du den Draht mit einer Zange auf Deine Wunschlänge. Je länger, desto größer wird der Eukalyptuskranz logischerweise. Als erstes  legst Du den Draht zu einem Kreis und die Enden verdrehst Du ineinander.

Eukalyptuskranz Draht und Zange

Jetzt wird das Hanfseil am Draht mit einem festen Knoten fixiert und danach um den Draht herumgewickelt.

Eukalyptuskranz Hanfseil um Draht wickeln

Nachdem der gesamte Draht umwickelt und nicht mehr zu sehen ist, formst du nun eine Schlaufe zum Aufhängen und befestigst diese ebenfalls mit einem Knoten. Falls zu viel Draht oben absteht, muss dieser erst angepasst und gekürzt werden.

Eukalyptuskranz Schlaufe

Nun den Eukalyptuszweig vorsichtig um den Kranz legen. Oben und unten außerdem jeweils mit einem Nylonfaden befestigen und gut verknoten. Ich habe mich nur für einen einzigen Zweig entschieden. Natürlich könnt Ihr auch mehrere benutzen und den Eukalyptuskranz so voluminöser gestalten.

Eukalyptuskranz Eukalyptus fixieren

Als nächstes punktiert Ihr Die Textkärtchen an drei Stellen mit der Nadel und fixiert diese ebenfalls am Kranz. Dafür habe ich einfach ein paar Textzeilen in einer schönen Schriftart auf dickem Papier ausgedruckt. Falls Ihr Kalligraphie beherrscht, wäre das auch eine Möglichkeit, um den Eukalyptuskranz handschriftlich zu verschönern.

Eukalyptuskranz Textkarte befestigen

Nun ist Euer individueller Eukalyptuskranz fertig.

Der Kranz macht sich sehr schön zwischen Bilderrahmen oder einfach nur als Dekoelement an Wand. Je nach dem welchen Schriftzug Ihr benutzt, natürlich auch als Türkranz. Ob „Willkommen“ oder Euer Nachname – der Kreativität sind wie immer keine Grenzen gesetzt.

Eukalyptuskranz fertig dekoriert

Und jetzt wünsche ich Euch viel Spaß beim Nachbasteln!

Herzliche Grüße und Selam

Eure Vanessa

Du suchst außerdem nach einer weiteren kreativen Bastelidee? Schau doch gerne einmal hier vorbei und lass Dich inspirieren.

2 Kommentare zu “Eukalyptuskranz selbermachen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.